apulien

Sprödes weites Land am Absatz des Stiefels, eigentlich keine Mopped Gegend, da sehr flach höchstens mal etwas wellig, aber von einem einzigartigen spröden Charme dem man sehr schnell erliegen kann.

Landwirtschaft wird hier sehr gross geschrieben, mannigfaltig die Produkte der Region. Apulien ist einer der Haupterzeuger für Obst und Gemüse in Italien.

Über die apulische Küche lässt sich nur gutes Berichten. Die verschiedenen italienischen Regionen haben auch ihre jeweilige Pasta Spezialität. Sind es in den Abruzzen zum Beispiel Chitarre (rechteckige Spaghetti) soist Apulien für seine Öhrle bekannt. Natürlich heissen die Öhrle nicht wirklich hier so sondern der Einheimische sagt einfach … dazu. Mit verschiedenen Saucen serviert eine Köstlichkeit.

Mittwoch, November 23, 2016 11834

header marokko titel transparent

Marokko 2016

Natürlich gibt es was zu erzählen, wenn man ganz alleine nach Marokko mit dem Motorrad reist. Es war wieder ein unvergleichliches Erlebnis im nördlichen Afrika mit der Yamaha MT 09 Tracer seine Kreise zu ziehen. Die hohen schroffen Berge des Atlas und Antiatlas sind absolut faszinierend, ebenso die Weite der Wüste. Dazu noch etwas Kultur und relaxen am Meer. Da lohnt sich doch die weiteste Anfahrt. Wie es mir in Marokko so ergangen ist, habe ich in diesem Reisebericht zusammengefasst und meine Impressionen, Gefühle und Erlebnisse aufgeschrieben.

Wen und wenn es interessiert … dann mal los!

Sonntag, September 17, 2017 139

 

Freitag, November 03, 2017 256